Kontakt
Wächter Haustechnik
Oberer Markt 4
97332 Volkach
Homepage:www.haustechnik-waechter.de
Telefon:09381 803737
Fax:09381 803738

Zuverlässig, flexibel einsetzbar und millionenfach bewährt
Geberit Unterputz-Spülkasten – der Allrounder für jedes Bad

Der Geberit Unterputz-Spülkasten ist ein Klassiker der modernen Badinstallation und ein Meisterstück der Spültechnik. Seit mehr als 50 Jahren bewährt er sich täglich millionenfach im Einsatz. Als flexibler Alleskönner ist er für fast jede Bausituation gerüstet und bietet bereits ab Werk Anschlussmöglichkeiten für zahlreiche Komfortfunktionen, wie beispielsweise eine Geruchsabsaugung oder ein Dusch-WC. Egal ob im Objektgeschäft oder Wohnungsbau – der Spülkasten von Geberit ist dank hoher Sicherheitsstandards und Qualitätschecks ein zuverlässiger Partner. Das Versprechen: Einfache Installation und Wartung sowie 25 Jahre Ersatzteilsicherheit für alle funktionsrelevanten Komponenten – damit die Freude von langer Dauer ist.

Egal ob Trocken- oder Massivbau, Neubau oder Renovierung: Mit den Installationssystemen Geberit GIS, Duofix, Kombifix und den Geberit Ausschubmodulen passt sich der Geberit Unterputz-Spülkasten dem Bauvorhaben flexibel an. Eine breite Auswahl an Sondermodellen ermöglicht auch den Einsatz bei besonderen baulichen Situationen, zum Beispiel als Ecklösung oder in barrierefreien Sanitärräumen.

Geberit Unterputz-Spülkasten

Der Geberit Unterputz-Spülkasten bewährt sich seit mehr als 50 Jahren millionenfach im Einsatz und ist für jede Bausituation bestens geeignet. Standardmäßig sind Anschlussmöglichkeiten für Strom und ein Leerrohr für Komfortfunktionen vorhanden.
Foto: Geberit

Geberit Unterputz-Spülkasten

Geberit Montageelemente mit Unterputz-Spülkasten werden mit 400 Kilogramm Belastung geprüft und halten auch intensiven Beanspruchungen stand.
Foto: Geberit

Geberit Unterputz-Spülkasten

Das Geberit DuoFresh Modul hat nur eine geringe Aufbauhöhe von fünf Millimetern und kann bei Geberit Sigma Unterputz-Spülkästen ab 2008 nachgerüstet werden, sofern ein Elektroanschluss vorhanden ist. Kunden haben so immer frische Luft im Bad.
Foto: Geberit

Langlebige Spültechnik, die begeistert

Der aus robustem Polyethylen (PE) hergestellte UP-Spülkasten von Geberit wird mittels einer Extrusionsblasform aus einem Stück gefertigt und nach dem Anschweißen des Spülbogens von einer Prüfstation auf hundertprozentige Dichtheit getestet. Die durchdachten Spülkasten-Systeme lassen sich schnell und einfach installieren sowie leicht warten und in Stand halten. Diese Erfahrung hat auch Michael Scholz, Geschäftsführer der Scholz GmbH in Freiberg am Neckar, gemacht. Zu Wartungseinsätzen für Geberit UP-Spülkästen muss das Unternehmen nur selten ausrücken: „Meist ist nur ein verkalktes Schwimmerventil zu reinigen beziehungsweise zu ersetzen“, berichtet Scholz, der pro Jahr 750 bis 1.000 Sigma-Modelle verbaut. Auch Rainer Rauschenberger, Geschäftsführer von Gas Wasser Sanitär Günther in Nagold ist von der Langlebigkeit der Geberit Spültechnik beeindruckt. Bei einem Kundeneinsatz stieß er auf ein sehr altes Modell: „Den UP-Spülkasten von 1964 kann man heute noch reparieren“, erzählt er begeistert.

Zukunftsorientierte Spültechnik mit Mehrwert

Heute schon an das WC von morgen denken – mit dem Unterputz-Spülkasten von Geberit ist das selbstverständlich. Er ist bereits ab Werk auf aktuelle und künftige Komfortfunktionen ausgerichtet. Vorrüstungen mit Stromanschluss und Leerrohren ermöglichen jederzeit die Installation einer Geruchsabsaugung, einer berührungslosen Spülauslösung oder auch eines Dusch-WCs. Michael Scholz und Rainer Rauschenberger schätzen die Möglichkeiten der Vorrüstung sehr und verlegen bereits standardmäßig einen Stromanschluss bei jedem Neueinbau des UP-Spülkastens.

Komfort zum Nachrüsten

In Kombination mit dem Geberit DuoFresh Modul wird der Sigma UP-Spülkasten zum Allrounder: Die Geruchsabsaugung neutralisiert schlechte Gerüche aus dem WC durch einen Keramikwabenfilter und spendet frische Luft. Für noch mehr Frische bei jeder Spülung sorgen DuoFresh Spülkastensticks, die über den Einwurfschacht des DuoFresh Moduls in den Unterputz-Spülkasten eingebracht werden. Ein Orientierungslicht am unteren Rahmen weist nachts dezent den Weg zum WC.

Sigma Unterputz-Spülkästen ermöglichen eine wassersparende Nutzung. Ältere Spülkasten-Modelle, die noch mit Einmengen-Spülauslösung versehen sind, lassen sich mit Hilfe passender Umbausets des Herstellers modernisieren und auf eine wassersparende Spülauslösung umrüsten. Ob Spül-Stopp, Zwei-Mengen-Spülauslösung oder einstellbare Spülmenge – die UP-Spülkasten-Modelle von Geberit haben einen zeitgemäßen, umweltgerechten Wasserverbrauch.

Kombinationsvielfalt beim Design

Auch in Sachen Design ist der Geberit Unterputz-Spülkasten so abwechslungsreich wie kaum ein anderes Modell. Zwar ist die Spültechnik vollständig in der Vorwand verborgen, doch die Betätigungsplatte prägt als Schnittstelle zur Technik und als deutlich sichtbares Designelement den Sanitärraum. Zehn verschiedene Modelle in unterschiedlichen Preisklassen mit über 100 Variationsmöglichkeiten in Form, Material, Farbe und Finish sowie kundenindividuelle Gestaltungsmöglichkeiten der Betätigungsplatte setzen der Kombinationsvielfalt keine Grenzen. So lässt sich für jedes Badambiente die passende Platte finden.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang